Region: Trentino-Südtirol | Provinz: Bozen

Almabtrieb

SA 14.10.2017

Begin 10:00 | End 17:00 | Entry **** €

Location: Dorfzentrum Terenten
Street: St. Georgs-Strasse 1
City: Terenten (BZ)
Am Samstag, 14. Oktober endet für Kühe, Kälber, Ziegen, Pferde, Esel, Lamas und andere Tiere die „Sommerfrische“ auf der Alm. Beim legendären Almabtrieb treiben die Bauern ihr Vieh gemeinsam von der Alm auf den Hof. Die Tiere werden zu diesem Anlass mit Glocken, kunstvoll verzierten Kränzen und Kümpfen sowie frischen Blumen geschmückt. Mit Plünderfuhren samt Hausrat und Kleinvieh, Goaslkrocha, Schuhplattlern, Bauernmarkt und musikalischer Unterhaltung wird aus dem Ereignis ein buntes Dorffest. Ab 10 Uhr bieten die Vereine des Ortes an mehreren Ständen im Dorf bäuerliche Köstlichkeiten wie Melchermuis, Tirschtlan, Pellkartoffeln, Knödel, Kürbissuppe, Strauben, Kirchtagskrapfen und mehr an. Die Bauern aus der Region verkaufen am Bauernmarkt hofeigene Produkte wie Honig, Wein, Säfte, Speck, Edelbrände, Käse und ähnliches.
Gegen 14 Uhr führt der Viehabtrieb durch das Dorfzentrum von Terenten. Der Almabtrieb in Terenten zählt zu einem der schönsten und größten in ganz Südtirol und lockt jedes Jahr Besucher aus nah und fern an.
Der Almabtrieb findet bei jedem Wetter statt: gegen die Kälte gibt es Glühwein und Tee, und im Vereinshaus und Zelt steht niemand im Regen!!!